banner1
banner2
banner3

Abgerundetes Knowhow

Entgraten, Verrunden, Polieren und Bürsten

Die Technik des Bürst-Honens von ultraharten Materialien findet in den Maschinen von Gerber Maschinenbau seit Jahrzehnten Anwendung. Dabei werden diese Produkte stetig weiterentwickelt und optimiert. So stehen die Bürst-/Poliermaschinen zum Polieren und definierten Verrunden von Schneidplatten ebenso wie zum Entgraten und Polieren von Dreh-, Fräs-, Schleif-, Stanz-, Wasserstrahl- und Laserwerkstücken bei Kunden weltweit im Einsatz.

Gerber Maschinen ermöglichen das Bearbeiten von Werkteilen aus harten Materialien wie CBN, PKD, Saphir, Rubin, Keramik, Hartmetall und Stahl, aber auch Aluminium, Messing und Kunststoffen. Eigens entwickelte Maschinen ermöglichen die Bearbeitung von Rotationswerkzeugen und Drehteilen am Umfang.
 

Polieren, Ebnen, Verfeinern

Die Planpoliermaschinen von Gerber Maschinenbau sind speziell für extra harte Materialien konzipiert worden. Mittels mechanischem oder chemo-mechanischem Polierverfahren können auch Werkteile aus den neuen Sinterwerkstoffen wie Sm Co und Miniaturteile – beispielsweise für Luxusuhren – planpoliert und veredelt werden.