banner1
banner2
banner3

Die Universelle

Einsatzgebiete

  • verbürstet scharfe Kanten und Grate / bürstet genau definierte Radien bzw. Konturen an Kanten
  • poliert gleichzeitig die Oberfläche
  • reproduziert experimentell ermittelte Resultate mit konstanter Genauigkeit 
 

 

Vorteile

  • hohe Genauigkeit
  • grosse Leistung infolge kurzer Zykluszeiten
  • konstante Leistung durch luftgekühlte Bürsten mit Aluminiumboden
  • grösste Flexibilität dank kürzester Umrichtzeiten
  • benutzer- und servicefreundlich mit geringen Investitionskosten
  • geeignet für Kleinserien und mit der Option «Schwenkspindel» auch für rotationssymmetrische Teile
 

Technologie

Die zu bearbeitenden Werkstücke werden auf scheibenförmigen Werkstückträgern aufgenommen. Diese rotieren auf dem Poliertisch, wobei der ganze Poliertisch unter der Bürste oszilliert. Mit genau definiertem Arbeitsdruck bestreicht eine Tellerbürste von oben die Werkstücke. Infolge oszillierender Bewegungen von Poliertisch, drehendem Werkstückträger sowie Tellerbürste mit haftendem Poliermittel werden die Kanten allseitig gleichmässig verrundet und die von der Bürste bestrichenen Oberflächen poliert. Unterschiedliche Konturen, Formen und Oberflächenrauheiten werden durch Verändern folgender Parameter erzeugt: Bürstenmaterial, Bürstendichte, Bürstendrehzahl, Arbeitsdruck und Arbeitszeit sowie Poliermittel.

Broschüre BP-Smart herunterladen (PDF)